Sorgen kann man teilen. 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123 Ihr Anruf ist kostenfrei.

Klingelingeling! In diesen Filmen spielt das Telefon eine Hauptrolle

Klingelingeling! In diesen Filmen spielt das Telefon eine Hauptrolle

Das Smartphone ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Dabei ist die Erfindung des Telefons noch gar nicht so lange her: erst seit 159 Jahren ist es der Menschheit möglich, sich selbst in weitester Entfernung miteinander zu unterhalten. Bis in die 80er Jahre ging das nur mit Kabel, heute hat fast jeder erwachsene Deutsche (und natürlich zahlreiche Jugendliche) ein Mobiltelefon: 57 Millionen Nutzer waren es im Jahr 2018 bundesweit mit steigender Tendenz. Ein guter Moment also, sich auch über die kulturelle Rolle des Telefons Gedanken zu machen – nicht umsonst spielt es in vielen Blockbustern eine Schlüsselrolle. Wir haben dies drei spannendsten Filme mit dem Telefon als heimlichen Star herausgesucht:

• „Bei Anruf Mord“ von 1954 ist ein Klassiker von Regiemeister Alfred Hitchcock: Tennisprofi Tony glaubt, dass seine reiche Frau Margot eine Affäre hat. Er heuert einen Mörder an, um an ihr Vermögen zu kommen, und verschafft sich ein geniales Alibi. Doch der Plan läuft gehörig schief…
• „Nicht auflegen!“ ist ein Thriller aus dem Jahr 2003, der komplett in einer New Yorker Telefonzelle spielt. Colin Farrell spielt den skrupellosen Yuppie Stuart, der seine Mitmenschen belügt und betrügt – und von einem unbekannten Killer, der sich ausschließlich telefonisch bei ihm meldet, in ein Katz- und- Maus-Spiel verwickelt wird…
• Dramatisch entwickelt sich die Romanze „I phone you“ aus dem Jahr 2011: die junge Chinesin Ling hält über ein Smartphone die Beziehung zu Yu aufrecht, der viel auf Reisen ist. Als sie zu einem Treffen nach Berlin fliegt, verguckt sie sich jedoch in dessen Bodyguard Marco…

Natürlich spielt auch in der Telefonseelsorge Mainz-Wiesbaden das Telefon eine bedeutende Rolle. Du erreichst uns gebührenfrei unter 0800/1110111 und 0800/1110222, die Gespräche sind kostenlos. 
Wer sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit interessiert, meldet sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: 06131-220511. Die nächste Ausbildungsgruppe startet im Mai 2020; die Auswahlgespräche haben begonnen.

Vor-Ort-Beratung

 

Offen für ein Gespräch vor Ort

Sie können auch zu einem persönlichen Gespräch vorbeikommen. Die Beratung vor Ort geschieht

- anonym

- vertraulich

- kostenfrei

- kurzfristig

 

Mainz: Krisen und Lebensberatung

Schusterstraße 54

55116 Mainz 

Tel: 0 61 31 / 22 05 11

 

Wiesbaden: Krisen und Lebensberatung

Emser Str. 18

65195 Wiesbaden

Tel: 0611 / 598 715

 

Angebot

Krisen- und Lebensberatung für Einzelne und Paare

Sprechzeiten

Sie können Termine telefonisch vereinbaren. Gegebenenfalls hinterlassen Sie dazu bitte Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter.

 

 

 

 

Noch unsicher?

Rufen Sie uns an