Sorgen kann man teilen. 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123 Ihr Anruf ist kostenfrei.

Yeah, Yeah, Yeah: Die besten Telefonsong

 Yeah, Yeah, Yeah: Die besten Telefonsong
Wir chatten, wir texten – und was ist mit dem guten alten Telefongespräch? Kein Emoji kann den Klang einer Stimme am anderen Ende der Leitung ersetzen und so ist es kein Zufall, dass die Telefonseelsorge zwar auch einen Chat anbietet, aber das offene Ohr der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptsächlich am Telefon gefragt ist (Telefon 0800 - 111 0 111). Welchen Stellenwert Telefonate haben können, wenn es nicht nur um die Vereinbarung eines Friseurtermins oder eine Pizzabestellung geht, zeigt nicht zuletzt die Tatsache, dass sie Bestandteile wichtiger Songs sind.

Wir haben die zehn besten Telefonsongs zusammengestellt und nennen die jeweils schönste oder dramatischste Textzeile, um Lust aufs Reinhören, Mitsummen oder auch aufs Telefonieren zu machen:

  • Der Klassiker ist freilich der 80er-Jahre-Hit „I just called to say I love you“ von Stevie Wonder. Der Titel verrät bereits die Botschaft, doch es gibt im Refrain noch eine hübschere Zeile, nämlich: „I just called to say how much I care, I do“.

 

  • Adele ist mit „Hello“ ein Welthit gelungen: Darin versucht eine Frau, ihren Ex-Geliebten zu erreichen, um sich für ihr Verhalten vor vielen Jahren zu entschuldigen – er hebt jedoch nie ab. Die melancholischen Worte „At least I can say that I've tried/ To tell you I'm sorry for breaking your heart“ spiegeln die Stimmung anrührend wider.

 

  • Lady Gagas Song „Telephone“ ist nicht zuletzt dank ihrer Video-Performance mit Beyoncé ein Knaller, sondern auch ein Kracher für den Dancefloor: Sie will gar nicht erst mit dem Mann sprechen, der per Telefon mit ihr Schluss zu machen versucht – lieber hält sie sich ihren Kopf – zumindest in dieser wilden Clubnacht – frei: „Stop callin', stop callin',I don't wanna think anymore!“

 

  • Auch Soul-Legende Diana Ross hat das Thema aufgegriffen: In „Telephone“ besang sie 1984 eindrucksvoll, wie wichtig der Beistand am Telefon ist, wenn man sich einsam fühlt: „When you feel like you need someone there/ Feel like no one really cares/Call me on the telephone/ I'll be there“.

 

  • Wunderbar witzig ist das Lied „Kein Schwein ruft mich an“ von Max Raabe, das erstmals 1994 im Film „Der bewegte Mann“ zu hören war und seitdem Kultstatus besitzt: „Ich trau' mich kaum mehr aus der Tür, denn stets hab' ich vermutet, dass kaum, dass ich das Haus verlass, es klingelt oder tutet.“

 

Dürfen es noch mehr sein? Bitte schön: „Hanging on the telephone“ (Def Leppard); „Love on the telephone“ (Foreigner); „Telephone Line“ (Electric Light Orchestra); „When girls telephone Boys“ (Deftones); „Telephone again“ (Ric Ocasek); „Telephone Lines“ (Sheena Easton), „Call me“ (Blondie) und „New York Telephone Conversation“ (Lou Reed).

Vor-Ort-Beratung

 

Offen für ein Gespräch vor Ort

Sie können auch zu einem persönlichen Gespräch vorbeikommen. Die Beratung vor Ort geschieht

- anonym

- vertraulich

- kostenfrei

- kurzfristig

 

Mainz: Krisen und Lebensberatung

Schusterstraße 54

55116 Mainz 

Tel: 0 61 31 / 22 05 11

 

Wiesbaden: Krisen und Lebensberatung

Emser Str. 18

65195 Wiesbaden

Tel: 0611 / 598 715

 

Angebot

Krisen- und Lebensberatung für Einzelne und Paare

Sprechzeiten

Sie können Termine telefonisch vereinbaren. Gegebenenfalls hinterlassen Sie dazu bitte Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter.

 

 

 

 

Noch unsicher?

Rufen Sie uns an